Zu Unterstützungen für Updates, Installationen, Einstellungen im Programm oder kompletten Schulungen bis hin zur Einlagenversorgung im Sporthandel können Sie uns jederzeit anfordern.


Wir übernehmen die Einstellungen zu Schuhempfehlungen, Reportaussagen u.s.w. für Sie. Bei richtiger Programmeinstellung kann die richtige Analyse- und Empfehlungsbewertung ausgedruckt oder am Computer aufgezeigt werden. Ob Ihr Kunde aufgrund seiner Fußform einen "Cushion, Support oder Motion-Controlschuh" benötigt, ob er eine "Sporteinlage" braucht oder bestimmte Dämpfungseigenschaften im Schuh notwendig sind, wird genauso aufgezeigt und analysiert, wie viele weitere Details über den Laufstil des Kunden. Bis in die Zehenspitzen genau, präzise und auf Ihre Schuhmodelle eingestellt, kann die Auswertung erfolgen. Ob für Team, Ski- oder Laufschuhe... - die Auswertung nach einem Scan ist immer perfekt! Jeder Schuh in Ihrem Geschäft, unabhängig von der Marke, kann von den Eigenschaften herführend dem passenden Kunden zugeordnet werden. Zu Terminvereinbarungen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Für individuelle Schulungen legen wir mit Ihnen gerne die Inhalte fest.

Systemschulungen die Sie zu Experten machen:

Laufschuhberatung – Einlagenversorgung – Scansystemschulung – Laufanalyseschulungen - Skischuhfitting:
Ein- oder zwei Tagesseminare in Ihren Verkaufsräumen oder Hotels in Ihrer Nähe können jederzeit bei uns gebucht werden. Halbtagsseminare in Ihren Geschäftsräumen sind auch kurzfristig buchbar. Die Anzahl der Teilnehmer bestimmen Sie. In Hotels richtet sich dieTeilnehmerzahl nach der Größe der Seminarräume aus.
Spezielle Referenten für bestimmte Spezialgebiete aus Sport, Fittingbereichen, Orthopädie, Anatomie usw., sollten frühzeitig bei uns vorgebucht werden. Die Preise für Spezialisten können Sie bei uns abfragen.
Wir vermitteln Wissen über alle vorhandenen Scan- und Analysesysteme, sodass die praktische Anwendung für den Verkäufer so einfach wie möglich wird. Mit diesem Wissen haben Sie einen strategischen Vorteil gegenüber Mitbewerbern und dem Onlinehandel.


Spezielle Themen:

Fußanalyse über...
Thermomessplatte - Spiegeltisch – Fußscanner – Analysesoftware – Videoanalyse – Druckmessplatten – Innensohlensystem

                       Thermomessplatte                                                Spiegeltisch                                                     Fußscanner                                                            Analysesoftware 

                        Videoanalyse                                            Druckmessplatte                                  Innensohlen-Meßsystem                           freie Themen

Fußtypermittlung:
Produzenten für Einlagen und Schuhe produzieren explizit für bestimmte Anforderungen und benennen Ihre Produkte dahingehend bereits nach dem Fuß Typ mit „Neutralschuh- Kontrollschuh- Cushion – Support – Control – LowArch - Mid – HighArch – Motion Control – Hohlfuß – Senkfuß – Knick Senkfuß – Pronation – Überpronation – Supination – Competition – leichte bis starke Dämpfung usw.. All diese Ansagen richten sich nur auf die vorhandenen Fuß -Typen beim Menschen aus. Es ist die unumgängliche Grundregel in der Einlagen- und Schuhanpassung.


        Jedem Verkauf eines Schuhs oder einer Sporteinlage steht die Ermittlung des Fuß -Typs unumgänglich voraus.

              

                                                                                          



Handhabung von Analysesystemen:
Auswertungen zu Schuhempfehlungen, Einlagenversorgungen usw. statische und dynamische Ermittlungsmöglichkeiten zur Supination - Pronation - Überpronation. Ganglinienermittlung, Beinachsenermittlung, Bewertung über ein Doktormodul zu Beschwerden und Sportverletzungen, Bewertung zum Leistungsdefizit mit Empfehlungen zum Ausgleich durch Schuh- oder Einlage.

Handhabung von Systemen zur Einlagenanpassung mit 3D Vac Fit und Schuh- oder Skischuh-Fitting:
Ausführung für Wintersport – Hiking – Running - Teamsport - Alttag

Einführung in diverse Grundkenntnisse im Runningbereich:
Vorlagen sind das Buch „die Laufbibel“ von
Björn Gustafsson, Christian von Loeffelholz, Matthias Marquardt
und “Optimales Lauftraining” von Herbert Steffny.

Empfehlungen zum Schuhverkauf - Running – Ski – Hiking – Teamsport:
jeweils auf Ihr Spezialgebiet zugeschnitten.
Beispielpunkte im Laufschuhbereich…
Fußfehlstellungen, Achsstellung, Ganglinie, Laufstil, Laufuntergrund, Laufumfang, Schuhauswahl, unterteilt in Anfängermodelle, Damenschuhe, Natural, Support, Control und Wettkampfschuhe. Die Ermittlung von Schuhkonzepten, Leistenzuordnungen usw. sowie diverse Einlagenempfehlungen in der Zuordnung zur Sportart und dem Fuß -Typ und vieles mehr.

Seminar-Preise:
Halbtagsseminar 4 Stunden 120,00€
Ganztagsseminar 8 Stunden 240,00€

Zu den o.g. Preisen kommen jeweils die Kosten für An- und Abfahrt, eine eventuelle Übernachtung sowie die MwSt hinzu. Bitte beachten Sie, dass Seminare preisreduziert durchgeführt werden können, wenn Sie bei uns Kunde sind. Seminare bzw. Systemschulungen zu unseren FootScan und Analyseprogrammen können auch per Computer über eine „Fernwartung“ durchgeführt werden. Wir bieten Ihnen, je nach Produkt, Webinare zu den verschiedensten Themen an.